Bis zum letzten Mann

Solocomedyprogramm mit Maria Liedhegener

Rubensfrau im allerbesten Alter, blond, beziehungserfahren, aber immer noch romantisch, sucht genussfreudigen gut aussehenden Mann – bis 60.

Babsie sucht wieder mal einen Mann!!
Acht Männer gab es schon in ihrem Leben. Leider hat keiner gehalten, was er versprochen hat und alle sind sie aus Babsies Leben wieder verschwunden. Doch mit dem Rendezvous heute Abend wird alles anders. Beim Warten auf die Nummer 9 zieht Babsie Bilanz, von den 70er Jahren, der Zeit der freien Liebe bis 2013, der Zeit der Onlinepartnervermittlung. Zum Glück ist Babsies Glaube an die Männer ungebrochen und so sucht sie weiter nach IHM, „….bis zum letzten Mann!“
Ein komödiantischer und musikalischer Parforce-Ritt durch vier Jahrzehnte der „Beziehungskisten“.

Mit Maria Caecilia Liedhegener
Autoren: Maria C. Liedhegener / Albrecht Koch
Musik: Albrecht Koch
Regie: Oliver Grice

Maria Caecilia Liedhegener arbeitet bei Film, Funk, und Fernsehen aber vor allem im Theater. „…bis zum letzten Mann“ ist ihr erstes Comedy-Programm, das sie zusammen mit Albrecht Koch geschrieben hat. Mehr unter www.maria-caecilia-liedhegener.de

Albrecht Koch ist Autor und Musiker und arbeitet für Theater, Funk und Fernsehen. Als Headwriter hat er in den letzten 20 Jahren für fast alle Comedians Deutschlands geschrieben (u.a. Rudi Carrell, Ottfried Fischer und Olli Dittrich). Albrecht Koch hat auch die Musik dieses Abends komponiert.